CrowdFANding mit Bewegtbild

In Ilmenau soll eine Bob- und Schlitten-Erlebniswelt entstehen: ein Museum mit vielen historischen Schlitten und Bobs von Weltmeistern und Olympiasiegern; aber auch Simulationen, bei denen der Besucher die Faszination des Sports hautnah erleben kann.

 

Die bisherige Schlittenscheune ist dafür viel zu klein geworden. Um das ambitionierte Projekt zu finanzieren, suchen die Betreiber Unterstützung von crowdFANding. Die Plattform, die sich vor allem an Sportfans wendet, hat in der Vergangenheit schon zwei Fußballprojekte in Jena und Mainz erfolgreich finanziert. Die Bob- und Schlitten-Erlebniswelt ist der erste Ausflug in den Wintersport. Gelingen soll das mit dem von der GMM produzierten Kampagnen-Film. 

Mehr zum Projekt erfahren Sie hier!

zurück >>